#motivationsmontag: 22/10/18

Momentanes Lieblingszitat und (immer noch) Lieblingsautor

„Of course I’m sane, when trees start talking to me, I don’t talk back.“ – Terry Pratchett

Hier diesmal ein Zitat von einem guten Freund und Mentor von Neil Gaiman. 😀

Ha! Reingelegt. 😀 Ihr dachtet vielleicht, endlich würde ich mal von einem anderen Autoren reden. Aber nein! Ich bin immer noch in meiner Neil-Gaiman-Fangirl-Phase und es geht munter weiter. Momentan lese ich das Buch „M Is For Magic“ von ihm. Das ist eine Sammlung von Kurzgeschichten. 🙂 Dafür bin ich extra in die Kinderabteilung gegangen. Jap, soweit sind wir schon. Er animiert mich Kinderbücher zu lesen. ^^ #fangirlinghart

Ich würde euch gerne hierzu zwei geniale Interviews von ihm empfehlen, die ich letzte Woche angeschaut habe und die ich extrem spannend fand. In einem kam eben auch die Freundschaft mit Terry Pratchett zur Sprache. Den ich auch unbedingt noch lesen muss, womit mir auch eine meiner besten Freundinnen immer wieder in den Ohren liegt … und das ist in einer positiven, aber sehr beharrlichen Art und Weise gemeint. 😉

Google Talk mit Neil Gaiman: LINK

Arts&Ideas Interview mit Neil Gaiman: LINK

👩🏽‍🔬Daran experimentiere ich momentan

Wie man einen Newsletter zusammenbaut über Mailchimp und das am besten mit WordPress verbindet. Aber das erfordert ein wenig Zeit und Fokus … weswegen ich da stark prokastiniere und es gerne vor mich herschiebe. Aber nächstes Wochenende wird das angegangen! … hoffentlich.

📖Statusupdates zu meinen Projekten

People Protector: 1. Draft liegt jungfräulich auf meinem iPad und ich warte auf das Ergebnis zum Schreibwettbewerb.

Die Vier Jahreszeiten: 2.Draft von „Herbst“ ist bei meinem Schreib Sidekick und ich habe nochmal einiges überarbeitet. Die Charaktere sind jetzt etwas ausgereifter und ich möchte mehr Spannung noch erzeugen. 😉 Ich hoffe, das ist mir gelungen. Ich warte noch auf das Feedback. Die „Winter“ Episode werde ich diese Woche überarbeiten. 🙂

„Der Rabenprinz“ (WIT): Am Wochenende kam mir eine Idee zu einer Kurzgeschichte über einen Rabenprinzen, der sich für extrem schön hält und dementsprechend sehr eitel ist. Dieser trifft auf Mona, ein Punk und ein Außenseiter ist. Mehr weiß ich noch nicht, was passieren wird. Momentan spiele ich noch ein wenig mit Ideen herum. Aber Inspiration ist eindeutig die Tim-Burton-Filme und es geht eher in die absurde Richtung. 😉

💭Der letzte Gedankensalat

Seelenpartnerschaft

❤️Für was bin ich dankbar

  • Für das schöne Wetter und den Sonnenschein, weil ich dann lange Spaziergänge machen konnte.
  • Für den Mini-Geek-Buchclub mit Jenny-Penny, weil sie mich zum Lesen animiert und ich vor allem auch mal über meinen Lesetellerrand schaue.

 

Drinking coffee

Telling stories

Writers’ business

Kommentar verfassen

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: