… sollte man dann durch gehen, oder?

Manchmal spielt das Leben schon ein komisches Spiel, oder?

Kennt ihr das, wenn ihr an jemanden denkt und dieser ruft dann plötzlich an? Oder man denkt gerade über diesen einen coolen Song nach und auf einmal wird der irgendwo gespielt?

Solche skurrilen Dinge passieren! Ja, wirklich!

Ich bin mir sicher, dass jeder von euch so etwas schon mal erlebt hat. Ich für meinen Teil habe das schon oft erlebt und jedes mal bin ich aufs Neue extrem fasziniert. Meistens muss ich auch darüber lachen, wenn es zu absurd ist.

Das Leben und der Humor, der dahintersteckt

Ich liebe solche überraschenden und doch manchmal skurrilen Momente, muss ich gestehen. 😀

Und genau so ein Erlebnis hatte ich die letzten Tage und ich möchte euch gerne daran teilhaben lassen … weil ich das einfach erzählen muss! 😀

Also …

Seit Anfang der Woche war in meinem Kopf der Gedanke, dass ich mal nach Schreibwettbewerben schauen könnte.

Ich wollte noch aktiver werden, in meinem Plan eine Autorin zu werden. Und beim Teilnehmen an Schreibwettbewerben konnte man auch sicherlich noch unglaublich viel lernen! Vor allem auch, was schreiben mit einer Deadline angeht. 😉

Außerdem hat man dadurch vielleicht auch eine Möglichkeit schon vorab etwas zu veröffentlichen und etwas bekannter zu werden.

Guter Plan!, dachte ich mir entschlossen und hatte mir fest vorgenommen, danach zu recherchieren.

Und dann … Ta-da! 😀

Eine liebe Freundin schickt mir auf einmal und völlig aus dem Nichts einen Schreibwettbewerb zu, obwohl sie nichts von meinem Plan wusste …

Ja … OH DAAAAAMN! Was zur Hölle? Wie … ich meine, wie kann sie? … Oh, krass …

So ungefähr liefen meine Gedanken ab, bevor ich laut gelacht habe. Was vielleicht etwas seltsam rüberkam, weil ich alleine in meinem Zimmer stand und einfach gelacht habe …

Eine Tür öffnet sich

Aber dieses skurrile Ereignis hat mir eine Tür geöffnet! Und zwar zu einem Schreibwettbewerb, bei dem der Gewinner einen Verlagsvertrag bekommt. Der DTV und Sweek suchen einen Fantasynewcomer, der sein Erstlingswerk bei ihnen veröffentlichen möchte …

Wow! Wie geil ist das denn!?

Und so kam es, meine lieben Leser, dass ich tatsächlich bei meinem ersten Schreibwettbewerb mitmache. 😀 Da muss man erst nach Kanada gehen, um sich endlich auf’s Schreiben zu fokussieren, damit so eine Möglichkeit ins Leben platzt. 😀

Ein kleinen Bonus für euch hat das jetzt auch schon, denn ihr könnt jetzt endlich meine Geschichte „People Protector“ lesen. 😀

Folgt einfach diesem Link zu dem Portal „Sweek“, auf dem ich für den Wettbewerb meine Geschichte veröffentliche. 😉 Über likes freue ich mich natürlich auch, wenn ihr die Geschichte gut findet.

Wer sich auch für den Schreibwettbewerb interessiert, der kann hier klicken.

„Opportunities are like sunrises. If you wait too long, you miss them.“ – William Arthur Ward

2 Kommentare zu „… sollte man dann durch gehen, oder?

Gib deinen ab

  1. Haha husch husch und durch mit dir! 😉😅
    Es freut mich ja dass du grad diese Chance hast! Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg dabei! 🍀🌼

Kommentar verfassen

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: