Rick, der untypische Tierwandler

Name: Rick Vertu

Bevölkerungsgruppe: Tierwandler

Rolle: Nahkampfexperte und Spurensucher

Rick gehört zu den Wandlern, besser gesagt Tierwandlern. Was bedeutet, dass er sich jederzeit in einen großen Tiger verwandeln kann und auch in seiner menschlichen Form geschärftere Sinne, ähnlich einer Raubkatze, hat. Er ist im Rudelviertel aufgewachsen und hat schon früh gelernt, dass er nicht wie andere Wandler in einem Rudel gefangen sein will. Er ist einer der wenigen Einzelgängern, weshalb er von anderen immer wieder misstrauisch beäugt wird und bei vielen Tierwandlern oft auf Hass und Unvertsändnis stößt. Generell hält er sehr wenig von den Traditionen und Rudelgesetzen, nach denen im Rudelviertel noch gelebt wird.

Rick kam kurz vor Leonie zu den PP und war zunächst einem anderen Team zugeteilt, doch der Tierwandler hat so seine Probleme, wenn es darum geht Anweisungen anzunehmen von jemanden, den er nicht wirklich respektiert und bei dem seine Meinung kein Gehör findet. Deswegen wurde er dann auf eigenen Wunsch hin, Leonie zugeteilt, die er bei einem Einsatz kennen gelernt hatte und von ihren Fähigkeiten überzeugter war als von seiner derzeitigen Teamleitung. Rick ist der Einzige im Team, der Leonie oft mit „Boss“ anspricht, obwohl sie das nicht mag und ihm auch schon oft genug darauf hingewiesen hat.

Doch, als es zu ihrem ersten eigenen Auftrag kommt, in dem sie sich als Team beweisen müssen, stellt es Rick vor eine schwere Wahl …

Funfact über Rick:

Er hat sich auf seinem Körper (Hals und Brustkorb) tigerähnliche Streifen tätowieren lassen, damit er sich in seiner menschlichen Form genauso stark, mutig und selbstbewusst wie als Tiger fühlt.

11 Kommentare zu „Rick, der untypische Tierwandler

Gib deinen ab

  1. Seht interessante Idee, deine Charaktere hier vorzustellen 🙃
    Darf man denn noch einige Fragen zu ihnen stellen? Vielleicht hilft dir das auch bei der Ausarbeitung, um bei ihnen mehr in die Tiefe zu gehen…
    Ganz liebe Grüße von der Luna

      1. Na ich will ja nicht zu nahe treten 😉
        Hast du für dich die Personen noch weiter ausgebaut?
        Zum Beispiel würde mich ja echt interessieren, warum er nicht so gut mit vor gesetzten klar kommt, aber ausgerechnet mit ihr. Oder auch, ob es ihn ein wenig zerreißt, dass er sein Rudel verlassen hat? (wobei rudelleben für Tiger ja sowieso nicht so typisch ist….)
        Das mit den Tattoos ist ne schöne Idee 🙂
        Ist er aber auch wirklich durch und durch diese starke selbstbewusste Gestalt oder hat er irgendwo eine Schwäche?

      2. Hahaha, also ich hab eine kompletten Steckbrief von Rick mit zusätzlich zehn Fakten, die ihn ausmachen. Habe da mal einen Tipp gelesen, da hieß es, dass man sich 10 Fakten über seinen Charakter ausdenken soll, die der Leser vielleicht auch nie erfahren wird, damit der noch mehr Tiefe bekommt. 😉 Und auch, wenn ich hier jetzt wirklich nur super kurz alles geschrieben habe bei dem Mini-Steckbrief kann ich dir versichern, dass ich Unmengen an Notizen zu seiner Biographie, seinem Verhalten und Hintergründen haben. Zum Beispiel, warum er nicht mit Gesetzen klar kommt und warum er keine Rudel mag. 😉 Und ja, vlt liegt das ja daran, dass er ein Tiger ist. 😀 Aber ich wollte quasi nicht gleich die komplette Lebensgeschichte hier schreiben, sondern die Charaktere nur anteasern. 🙂 Meinst du, ich hätte das konkreter schreiben sollen? Also, dass das nur ein „Teaser“ ist? Ist das ansonsten zu verwirrend?

      3. Ach, na dann ist ja cool, dass du ihn so klar vor Augen hast ^^
        Ja, also du könntest vllt eine klitzekleine Anmerkung dazu im Vorfeld machen 🙃

Kommentar verfassen

Create a website or blog at WordPress.com von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: